AdUnit Billboard
Hochwasser

Ludwigshafen: Stadtpark und Rheinpromenade wegen Hochwasser gesperrt

Von 
jpp
Lesedauer: 
Wegen drohenden Hochwassers könnte es zu einigen Sperrungen kommen. (Symbolbild) © Andreas Arnold/dpa

Ludwigshafen. Der Pegel des Rheins wird in den nächsten Tagen wegen andauernden und starken Niederschlägen ansteigen. Wegen drohenden Hochwassers werden der Stadtpark auf der Parkinsel sowie die Hannelore-Kohl-Promenade voraussichtlich ab Samstag, 10. Juli 2021, gesperrt sein, teilte die Stadt mit. Dort weisen dann Schilder darauf hin.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bereits gesperrt sind in Rheingönheim der Geh- und Radweg vom Rehbachübergang bis zum "Weißen Häusel". Im Laufe des Samstags wird gemäß den Prognosen erwartet, dass der Rheinpegel in Ludwigshafen die Marke von 6 Meter überschreitet, weshalb diese Maßnahmen notwendig sind. Der Scheitelpunkt des Hochwassers wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei etwa 6,30 Meter erwartet.

Die aktuellen Pegelstände können im Internet unter www.hochwasser-rlp.de abgerufen werden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1