AdUnit Billboard
Polizei

Jugendliche prügeln sich in Ludwigshafen

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Die Ludwigshafener Polizei ist am Donnerstagabend gegen 18.20 Uhr zu einer Schlägerei am Bahnhof Mundenheim in die Wattstraße gerufen worden. Die Beamten trafen jedoch nur noch fünf Jugendliche im Alter zwischen 13 und 17 Jahren an, die daraufhin versuchten zu fliehen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Polizei holte die Jugendlichen ein und kontrollierten sie. Die Gruppe sei mit anderen Jugendlichen in Streit geraten, schilderte die fünf Kontrollierten. Zwei 13-jährige Mädchen und ein 17-jähriger Junge wurden von Mitgliedern der anderen Gruppe getreten und geschlagen. Sie verletzten sich bei dem Angriff leicht. Die Angreifer flüchteten daraufhin unerkannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621/ 963 2122 oder per E-Mail an piludwigshafen1@polizei.rlp.de entgegen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1