Blaulicht

Hausfassade nach Mülltonnen in Ludwigshafen beschädigt – Zeugen gesucht

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Bei einem Mülltonnenbrand in Ludwigshafen wurde in der Neujahrsnacht eine Hausfassade beschädigt – nun sucht die Polizei nach Zeugen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Brand gegen 2.58 gemeldet. Im Hinterhof der Bismarckstraße hatten mehrere Mülltonnen gebrannt. Außerdem geriet ein in der Nähe stehendes Auto ebenfalls in Brand. Das Feuer griff auch auf ein weiteres Auto über und eine Hausfassade, in beiden Fällen entstand ein Sachschaden. Die Schadenshöhe, sowie die Brandursache, ist aktuell noch unklar. Die Ermittlungen wurden durch das zuständige Fachkommissariat der Kriminalinspektion Ludwigshafen übernommen. Zeugen, vor allem Personen, die gesehen haben, ob sich gegen 2.45 Uhr sich Uhr Personen im Hinterhof des Anwesens Bismarckstraße 100 aufgehalten haben, können sich an die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963 0 wenden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Balkonbrand in Ludwigshafen - vermutlich durch Feuerwerkskörper ausgelöst

Veröffentlicht
Von
Elisabeth Fricker
Mehr erfahren
Blaulicht

Unbekannte zünden Bus in Ludwigshafen an

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion

Mehr zum Thema

Blaulicht Betrunkener in Ludwigshafen hält 31-Jährigem Waffe an Kopf

Veröffentlicht
Mehr erfahren