Zeugen gesucht

Gruppe Jugendlicher greift 15-Jährige und 13-Jährige in Ludwigshafen an

Von 
Sebastian Eckel/POL
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Eine 15-Jährige sowie ihre 13-jährige Freundin sind am Mittwoch von vier bis fünf Jugendlichen in Ludwigshafen angegriffen worden. Polizeiangaben zufolge waren die beiden Freundinnen gegen 17.45 Uhr auf Höhe eines Lebensmitteldiscounters in der Ludwigstraße unterwegs und wurden dort angegriffen. Bei den Jugendlichen soll es sich um 17- bis 18-jährige Mädchen gehandelt haben.

Die 15-Jährige habe Schläge gegen Kopf und Rippen erlitten. Die 13-Jährige sei zu Boden gestoßen worden und mehrere Mädchen hätten dann auf sie eingetreten. Schließlich sei den Freundinnen eine Gruppe Männer zu Hilfe geeilt und hätten die Gruppe vertrieben. Beide Mädchen wurden durch den Angriff leicht verletzt.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die Gruppe Männer, die den Mädchen zu Hilfe kam. Diese können sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0621/9632122 melden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Haftbefehl Drei Männer nach Prügelattacke auf Polizisten in Ulm in Untersuchungshaft

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Niedersachsen Getötete 15-Jährige: Mitschüler wegen Mordes verurteilt

Veröffentlicht
Mehr erfahren