AdUnit Billboard
Blaulicht

Gesundheitliche Probleme verursachen Verkehrsunfall in Ludwigshafen

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Aufgrund eines medizinischen Notfalls hat ein Autofahrer am Montagmorgen in Ludwigshafen einen Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhr der 48-Jährige auf der Hemshofstraße als ihm plötzlich schwarz vor Augen geworden sei. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und streifte am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 12 000 Euro. Das Fahrzeug des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1