Jugendfarm Gänse und Enten gestohlen

Von 
ott
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Erneut sind Unbekannte auf das Gelände der Jugendfarm Pfingstweide eingedrungen, auf dem sich Gänse, Störche und Enten befinden, und haben Jungtiere und mehrere Eier gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, geschah der Diebstahl in der Nacht zum Sonntag. Wie viele Tiere entwendet wurden, ist ebenso unklar wie die Schadenshöhe. Bereits im Januar waren auf der Jugendfarm an der Athener Straße mehrere Tiere, darunter Pfauen, Gänse und Enten, gestohlen worden. Im November hatten Unbekannte rund 40 Tiere von dem Gelände gestohlen.

AdUnit urban-intext1

Wer Hinweise zu den Tätern oder zu den gestohlenen Tieren geben kann, wird gebeten, sich an die Kripo unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail an kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de zu wenden.