AdUnit Billboard

Fußgänger wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein Fußgänger ist in Ludwigshafen von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Samstag, war der 37-Jährige Geschädigte bei dem Unfall am Freitagmittag zwischen zwei am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen auf den Wirtschaftsweg am Rathaus-Center hervorgetreten. Ein 30-jähriger Mann war zu diesem Zeitpunkt mit seinem Auto in Richtung Dessauer Straße unterwegs und nahm den Fußgänger zu spät wahr. Ein Zusammenstoß war die Folge, bei dem der 37-Jährige einen Bruch des Unterschenkels erlitt. Er wurde in einer Klinik notoperiert.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1