AdUnit Billboard
Blaulicht

Fußgänger in Ludwigshafen schwer verletzt

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Auf dem Ludwigshafener Kaiserwörthdamm (Bereich Wegelnburgstraße) ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 50-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden ist. Wie die Polizei jetzt mitteilt, wollte ein 67-jähriger Lastwagen-Fahrer gegen 14.45 Uhr von der Shellstraße auf den Kaiserwörthdamm fahren und touchierte dabei mit seiner Seitenwand den Fußgänger. Dieser stürzte durch den Stoß und wurde schwer am Kopf verletzt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Während der Unfallaufnahme musste die B 44 in Richtung Speyer zeitweise komplett gesperrt werden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Schwerer Verkehrsunfall

Am Alten Meßplatz von Auto erfasst: Fußgänger schwebt in Lebensgefahr

Veröffentlicht
Von
pol/juko/sho
Mehr erfahren
Blaulicht

Mann fährt auf A5 bei Weinheim in Stauende und wird lebensgefährlich verletzt

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

82-Jährige bei Zusammenstoß mit E-Scooter in Heidelberg schwer verletzt

Veröffentlicht
Von
pol/kako
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1