Blaulicht

Fußgänger greifen 19-jährige Autofahrerin an - Polizei sucht Zeugen

Von 
pol/jab
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein Mann und eine Frau haben am Montagnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin in der Bürgermeister-Fries-Straße angegriffen. Nach Polizeiangaben war es zwischen den Beteiligten zum Streit gekommen, da die Fußgänger verkehrswidrig die Kirchenstraße überquerten und die 19-Jährige daraufhin hupte. Als die 19-Jährige gegen 15.30 Uhr ihr Auto in der Bürgermeister-Fries-Straße parkte, waren die Fußgänger zu ihr gegangen und schlugen sie nach einem Streitgespräch.

Die Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Zu den Angreifern ist lediglich bekannt, dass es sich um eine ältere Frau und einen älteren Mann handeln soll.

Zum Tatzeitpunkt sei der Platz in der Bürgermister-Fries-Straße gut besucht gewesen. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf die Angreifer geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/9632222 zu melden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Zu viel Glühwein: Fahrradfahrerin stößt in Mannheim mit Fußgänger zusammen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Hund verletzt zwei Personen in Mannheim – Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Mehr erfahren