AdUnit Billboard
Trauer

Franz Stalla gestorben

Von 
red
Lesedauer: 
© Thomas Tröster

Ludwigshafen. Er war Gründungsmitglied des Förderkreises Ebertpark. Viele kannten ihn durch seine spannenden Führungen zur Vogelwelt Ludwigshafens. Franz Stalla ist im Alter von 90 Jahren nun gestorben. Der Friesenheimer Vogelkundler habe sich jahrzehntelang für den Naturschutz eingesetzt und sich bis vor zwei Jahren noch im Förderkreis engagiert, würdigte der Vorsitzende Wolfgang van Vliet. Darüber hinaus hatte Stalla unter anderem den ornithologischen Arbeitskreis der Volkshochschule gegründet. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Wallstadt

Wallstadtschule – die sportlichste Schule

Veröffentlicht
Von
pwr (Bild: Schule)
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1