Technische Hilfeleistung Feuerwehr befreit in Spielgerät eingeklemmtes Kind

Von 
pol/soz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein eingeklemmtes Kleinkind ist am Sonntagmittag auf einem Spielplatz in Ludwigshafen von der Feuerwehr befreit worden. Nach Angaben der Polizei hat sich das Kind die Knie zwischen zwei Holzbrettern eingeklemmt. Die Feuerwehr konnte die Bretter mit einem hydraulischen Rettungsgerät spreizen und so das Kind befreien. Das Spielgerät wurde gesperrt.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren