Ehemaliges Pfalzwerke-Areal

Erneute Verzögerung für eines der größten Wohnbauprojekte in Ludwigshafen

Russland-Sanktionen, teure Baustoffe, keine Importe aus der Ukraine. 330 Wohnungen und eine Kita sollen auf dem ehemaligen Areal der Pfalzwerke entstehen. Die großen Probleme der Welt verhindern das Projekt - bisher

Von 
Julian Eistetter
Lesedauer: 
So soll das Wohnquartier im Stadtteil Süd einmal aussehen. © Pro Concept Ag

Ursprünglich sollten auf dem ehemaligen Pfalzwerke-Areal im Ludwigshafener Stadtteil Süd bereits vor mehr als einem Jahr die ersten Bagger anrollen. 330 Wohnungen und eine Kindertagesstätte will die Mannheimer Pro Concept AG dort auf drei Baufeldern errichten. Die Baugenehmigungen liegen seit Sommer 2021 vor, laut Durchführungsvertrag hätten die Arbeiten spätestens sechs Monate danach beginnen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Politik Frieden ist noch weit

Veröffentlicht
Kommentar von
Jan Jessen
Mehr erfahren