Hochstraße Süd - Passage soll geöffnet werden Entscheidung am Montag

Von 
ott
Lesedauer: 
Der Durchgang zum Berliner Platz war seit November gesperrt - nun ist er wieder frei. Fußgänger mussten einen großen Umweg durch die Walzmühle-Passage nehmen. © Thomas Tröster

Ludwigshafen. Die Stadt wird das Abrissgelände an der Hochstraße Süd am späten Montagnachmittag abschließend begutachten und dann entscheiden, wann die Passage für Fußgänger und Radfahrer geöffnet werden kann. Nach bisherigen Angaben der Verwaltung soll der Durchgang von der Mundenheimer Straße zum Berliner Platz am Montagabend oder spätestens am Dienstagfrüh geöffnet sein. Dieser Bereich ist seit Ende November gesperrt.

Baggermatratzen kommen weg

AdUnit urban-intext1

Nach dem ersten Teilabriss werden am Montag weitere der insgesamt 2000 Holzbalken, der sogenannten Baggermatratzen, weggeräumt, teilte die Verwaltung mit. Mit diesen Arbeiten war am Freitag im Bereich der Auffahrt auf die Adenauer-Brücke begonnen worden. Die Baggermatratzen werden teils abtransportiert und teils zu den Hochstraßen-Abschnitten gefahren, die als nächstes abgebrochen werden. Deren Aufgabe ist es, den Untergrund während des Abrisses vor Beschädigungen zu schützen. 

Mehr zum Thema

Erleichterung nach achtmonatiger Sperrung Ludwigshafen: Hochstraßen- Passage ab Montag offen

Veröffentlicht
Von
Thomas Schrott
Mehr erfahren

Ludwigshafen Durchgang an Hochstraße ab Montag wieder offen

Veröffentlicht
Von
ott
Mehr erfahren

Hochstraße Süd (mit Fotostrecke) Durchgang für Fußgänger ab zweiter Juli-Woche

Veröffentlicht
Von
Julian Eistetter
Mehr erfahren

Abrissarbeiten in Ludwigshafen Hochstraßen-Stützpfeiler härter als vermutet

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren

Ludwigshafen „Meilenstein bei Abriss der Hochstraße Süd erreicht“

Veröffentlicht
Von
Thomas Schrott
Mehr erfahren

Ludwigshafen (mit Fotostrecke) Viertägiger Teilabriss der Hochstraße ohne Probleme

Veröffentlicht
Von
ott
Mehr erfahren

Ludwigshafen Teilabriss der Hochstraße Süd ohne Probleme

Veröffentlicht
Von
Christoph Bluethner
Bilder in Galerie
13
Mehr erfahren

Ludwigshafen Hochstraße Süd: Spezialbagger beginnen mit Abbruch

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
15
Mehr erfahren

Thema : Hochstraßen in Ludwigshafen

  • Serie "Was für eine Zeit" Ludwigshafener Hochstraße: Materialschlacht bei Abriss-Spektakel

    Nach dem Schock, als die Einsturzgefahr der Pilzhochstraße bekannt wird, geht alles relativ schnell und ziemlich reibungslos. Das marode 500 Meter lange Bauwerk in enger Innenstadtlage wird in gut drei Monaten abgerissen.

    Mehr erfahren
  • Lukom startet Verkauf von 250 Betonsteinen Ludwigshafen: Hochstraßen-Brocken als Weihnachtsgeschenk

    Für viele ist es eine Erinnerung an ein Stück Stadtgeschichte: Die Lukom verkauft Brocken der abgerissenen Pilzhochstraße.

    Mehr erfahren
  • Abgabe in der Tourist-Information Ludwigshafen: Betonbrocken der Hochstraße werden verkauft

    Nach dem Abbruch der Pilzhochstraße verkauft die Lukom ab Donnerstag Betonbrocken als Erinnerungsstücke. Das soll den Bürgern ein persönliches Andenken ermöglichen.

    Mehr erfahren