Mundenheim CDU besorgt über Einzelhandel

Von 
jei
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Die Mundenheimer CDU ist besorgt über die Entwicklung des Einzelhandels im Stadtteil. „Die Rossmann-Filiale in der Rheingönheimer Straße und der Blumenladen in der Maudacher Straße haben geschlossen, und jetzt kommt auch noch die Storchenapotheke hinzu“, wird die stellvertretende Ortsverbandsvorsitzende Roswitha Göbel in einer Mitteilung zitiert. „Das ist für Mundenheim ein Schlag ins Kontor.“

AdUnit urban-intext1

Die CDU will den Abwärtstrend stoppen und in der nächsten Ortsbeiratssitzung über die Entwicklung des Ortskerns sprechen. Corona habe die negative Lage beschleunigt, sei aber nicht die alleinige Ursache, heißt es von der CDU. jei