Budendorf offiziell eröffnet

Von 
jei
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Seit fast einer Woche läuft der Betrieb, jetzt ist das weihnachtliche Budendorf auf dem Berliner Platz auch offiziell eröffnet worden. Musikalisch begleitet wurde der Montagabend vom Trompetentrio der Städtischen Musikschule, im Anschluss stand Musicaldarsteller Sascha Krebs auf der Bühne. Das Zentrum des Weihnachtsmarktes bildet die große Pyramide (Bild). Rund 50 Budenbetreiber bieten ihre Waren an. Die Ludwigshafener Kongress- und Marketinggesellschaft (Lukom) betonte, dass der Weihnachtsmarkt trotz der Sperrungen unter der Hochstraße normal erreichbar ist. 

Thema : Weihnachtsmärkte in der Region

  • Mannheim Weihnachtsmarkt weiter in Warteschleife

    Die Lichterketten und -vorhänge in der Innenstadt leuchten, der erste Advent steht vor der Tür, aber ein alternatives Programm zu den Weihnachtsmärkten in Mannheim gibt es immer noch nicht.

    Mehr erfahren
  • Mannheim Lichterketten in der City leuchten ab Freitagabend

    Auf die gewohnten und beliebten Weihnachtsmärkte müssen Innenstadt-Besucher in diesem Jahr verzichten. Trotzdem soll die City den Kunden auch in Corona-Zeiten ein stimmungsvolles Ambiente bieten.

    Mehr erfahren
  • Spaß auf dem Eis Die besten Eisbahnen in Mannheim und der Region

    In der Winterzeit können auch in der Region Rhein-Neckar, der Pfalz und an der Bergstraße wieder auf vielen Eisbahnen die Schlittschuhe ausgepackt werden - Öffnungszeiten, Preise und Überblickskarte.

    Mehr erfahren