AdUnit Billboard
Blaulicht

Brand in Ludwigshafener Altenwohn- und Pflegeheim löst Großeinsatz aus

Von 
sh/pol
Lesedauer: 
(Symbolbild) © dpa

Ludwigshafen. Ein Brand in einem Ludwigshafener Altenwohn- und Pflegeheim hat am frühen Donnerstagmorgen einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Wie die Feuerwehr Ludwigshafen mitteilte, schlug gegen 0.41 Uhr ein Rauchmelder in einem Bewohnerzimmer des Hauses im Stadtteil Gartenstadt Alarm. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Brandzimmer bereits durch das Pflegepersonal geräumt. Der Bewohner des betroffenen Zimmers wurde dem Rettungsdienst vorgestellt, konnte aber weiterhin im Wohnheim verbleiben. Die Feuerwehr Ludwigshafen teilte weiter mit, dass das Feuer im Erdgeschoß, welches sich im Bereich einer Elektroverteilung befand, mit Kleinlöschgeräten rasch gelöscht werden konnte. Die umliegenden Stockwerke und Zimmer wurden von der Feuerwehr kontrolliert, sowie das Brandzimmer maschinell belüftet. Am Einsatz waren sechs Feuerwehr-Fahrzeuge, Notarzt sowie mehrere Rettungsdienstfahrzeuge und die Polizei beteiligt. Der Einsatz wurde um 02.01 Uhr ohne Personenschaden oder größeren Gebäudeschäden beendet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1