AdUnit Billboard
Ludwigshafen

Bewaffneter Überfall auf Bistro - Zeugen gesucht

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Die Polizei in Ludwigshafen sucht nach Zeugen eines Überfalls am Mittwochmorgen auf ein Bistro am Mundenheimer Kreuz. Wie die Beamten mitteilten, bedrohten gegen 5.20 Uhr zwei Unbekannte eine Angestellte mit einer Schusswaffe und stahlen einen größeren Bargeldbetrag. Im Anschluss flüchteten die Kriminellen in Richtung Zedtwitzstraße. Die 42-jährige Angestellte erlitt einen Schock.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der eine Täter war etwa 25 Jahre alt, circa 1,75 bis 1,85 Meter groß und schlank. Er war schwarz gekleidet mit Handschuhen und vermummt mit einer Sturmhaube. Am Kragen waren weiße oder reflektierende Streifen. Er hatte eine schwarze Pistole und sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Der andere Täter war ebenfalls etwa 25 Jahre alt, circa 1,75 bis 1,85 Meter groß und schlank. Auch er war schwarz gekleidet, vermummt und hatte eine schwarze Pistole.

Zeugen werden gebeten, sich unter unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de bei der Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Online

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1