AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkener Radfahrer liegt am Boden - bei Unfall in Ludwigshafen verletzt

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein betrunkener Radfahrer ist bei einem Unfall gestürzt und von einer Zeugin am frühen Montagmorgen am Boden liegend aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilt, meldete die Frau den Verletzten gegen 3 Uhr in der Bannwasserstraße. Der 51-jährige Ludwigshafener war nach einer Feier auf dem Weg nach Hause und stürzte. Der Rettungsdienst behandelte den leicht verletzten Mann vor Ort. Der Atemalkoholtest des Mannes ergab laut Polizei 2,15 Promille. Die Polizei stellte sein Fahrrad sicher und brachte ihn zur Dienststelle, wo er eine Blutprobe abgeben musste. Der Mann muss sich nun bezüglich einer Straftat der Trunkenheit im Verkehr verantworten. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Rufnummer 0621/963 2222 zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1