AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkene Autofahrerin stößt in Ludwigshafen mit Bus zusammen – Person verletzt

Von 
sapo / pol
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Eine betrunkene Autofahrerin ist am Sonntagnachmittag in Ludwigshafen mit einem Linienbus zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilt, war die 59-Jährige gegen 14.08 Uhr in der Sternstraße unterwegs, als es zu dem Unfall kam. In dem Bus wurde eine Mitfahrerin leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 12.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamtinnen und Beamten Atemalkoholgeruch bei der 59-jährigen Unfallverursacherin fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,91 Promille. Der 59-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gegen die betrunkene Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und sie kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder einer Geldstrafe rechnen. Außerdem wird die Führerscheinstelle die Geeignetheit der Unfallverursacherin überprüfen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1