AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunken auf einem Krankenfahrstuhl durch Ludwigshafen

Von 
yt/pol
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 52-jähriger Mann ist am späten Samstagmittag stark betrunken mit einem elektrischen Krankenfahrstuhl durch Ludwigshafen gefahren. Wie die Polizei mitteilte, sei der Mann von Passtanten gemeldet worden. Ein Atemtest ergab einen Wert von mehr als 5,5 Promille. Den 52-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1