Autofahrer mit 3,45 Promille kontrolliert

Von 
jul/pol
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 32-jähriger Autofahrer ist am Samstag gegen 2 Uhr im Ludwigshafener Stadtteil Mundenheim aufgrund seines unsicheren Fahrstils von der Polizei kontrolliert worden. Wie die Beamten mitteilten, stellten sie bei dem Mann einen Atemalkoholwert von 3,45 Promille fest. Die Polizisten stellten Fahrzeugschlüssel und –schein sicher. Dem 32-Jährigen ist eine Blutprobe entnommen worden. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren