AdUnit Billboard
Verkehr

Asphaltschäden behoben - Pylonbrücke in Ludwigshafen wieder geöffnet

Von 
Till Börner
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Die Auffahrt von der Kaiser-Wilhelm-Straße auf die Hochstraße Süd in Richtung Bad Dürkheim ist seit Freitagmittag wieder geöffnet. Wie die Stadt Ludwigshafen mitteilt, sind die Asphaltschäden an der Pylonbrücke beseitigt. In nächster Zeit ist die Geschwindigkeit auf der Brücke wegen der frischen Ausbesserungsarbeiten zunächst auf 30 Stundenkilometer beschränkt. Fahrbahnbelag und Ausbesserungsstellen stehen in den nächsten Wochen weiter unter Beobachtung, heißt es vonseiten der Stadt. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Auffahrt zur Pylonbrücke musste am 6. Mai gesperrt werden, weil sich auf der 500 Meter langen Fahrbahn an rund 80 Stellen Blasen im Asphalt gebildet hatten.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1