Abstellkammer vermietet: Illegale Beherbergungsbetriebe entdeckt

Von 
kpl
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Insgesamt vier illegale Beherbergungsbetriebe sind in Ludwigshafen am Montag bei Kontrollen entdeckt worden. In einem der Häuser, das sich im Stadtteil Oppau befand, sei unter anderem eine Abstellkammer vermietet worden, teilte die Stadt am Dienstag mit. Drei der nicht angemeldeten Pensionen befanden sich im demnach in Oppau und eine im Stadtteil Nord/Hemshof. Polizei und der Bereich "Öffentliche Ordnung, Bekämpfung Schwarzarbeit" waren gemeinsam im Einsatz.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren