AdUnit Billboard
Umwelt - Faltblatt zu Mülltrennung

Abfallbescheide in Ludwigshafen liefern zusätzliche Informationen

Von 
red/jei
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Zum Anfang des Jahres versendet der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) wieder seine Abfall- und Straßenreinigungsgebührenbescheide. Laut Verwaltung kommen im Jahr 2022 noch weitere hilfreiche Informationen mit den Kuverts in die Haushalte. „Dabei handelt es sich um einen Flyer mit Informationen rund um die Gehwegreinigung sowie ein Faltblatt mit hilfreichen Tipps zum Thema richtiges Trennen von Biomüll“, heißt es in einer Mitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In dem Flyer werden etwa Fragen zur allgemeinen Räumpflicht für den Gehweg beantwortet. Denn im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht für das Grundstück müssen vermietende auch für die Gehwegreinigung sorgen. Daneben beteiligt sich der WBL an der Kampagne #wirfürbio, deren Ziel die Verbannung von Störstoffen aus dem Bioabfall ist. Denn nur möglichst rein kann er seinen vollen Wert entfalten. 

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1