AdUnit Billboard
Kriminalität

24-Jähriger Pkw-Fahrer mit 1,88 Promille unterwegs

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer ist am frühen Samstagmorgen in der Rheinallee in Ludwigshafen einer Verkehrskontrolle unterzogen worden, nachdem er den Beamten durch eine auffällige Fahrweise aufgefallen ist. Dies teilte die Polizei mit. Der 24-Jährige befuhr die Rheinallee mit stark überhöhter Geschwindigkeit und stieß im dortigen Baustellenbereich mehrfach beinahe gegen die Baustellenbegrenzung. Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise wurde  Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,88 Promille. Zu einer Blutabnahme wurde der junge Mann auf die Dienststelle gebracht. Sein Führerschein wurde durch die Polizei einbehalten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1