AdUnit Billboard

13-Jähriger angegriffen - Polizei sucht drei Jugendliche

Von 
Till Börner
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 13-jähriger Junge ist am Donnerstag in Ludwigshafen aus einer Gruppe heraus angegangen und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Junge im Bereich der Kärntner Straße unterwegs, als er auf drei Jugendliche traf. Einer von ihnen ging direkt auf den 13-Jährigen zu, schlug ihm ins Gesicht und trat nach ihm. Die anderen beiden Jugendlichen sahen dabei zu, anschließend flüchteten alle drei. Der Junge trug Prellungen im Gesicht davon. Der Angreifer wird als etwa 17 Jahre alt und 1,85 Meter groß beschrieben. Er trug einen grauen Pullover und eine orangfarbene Jogginghose. Die beiden anderen waren weiblich und ebenfalls etwa 17 Jahre alt. Eine der jungen Frauen trug einen lilanen Trainingsanzug, die andere grüne Oberbekleidung. Die Polizei bittet, sachdienliche Hinweise zu melden. Rufnummer:  0621 963-2122

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1