AdUnit Billboard
Einsatz

Übung bei der BASF

Realitätsnahe Simulation im Chemiewerk

Von 
red
Lesedauer: 

Lampertheim. Die Werkfeuerwehr der BASF Lampertheim wird am kommenden Mittwoch und am Donnerstag, 7 und 8. September, ihre jährliche Einsatzübung auf dem Firmengelände in der Chemiestraße 22 abhalten. „Die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr üben dabei die spezifische Brandbekämpfung in Industrieanlagen“, heißt es vom Unternehmen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Während der Übung könne es zu sichtbarem Feuerschein sowie Rauchentwicklung im Bereich des Werksgeländes kommen, „da das Szenario sehr realitätsnah simuliert wird“, teilt die BASF zudem mit. Es bestehe aber zu keiner Zeit eine Gefahr für die Bevölkerung. Da es sich um eine Gemeinschaftsübung handelt, seien auch die Freiwilligen Feuerwehren von Lampertheim und Bürstadt beteiligt. red

Mehr zum Thema

Kommentar Die Globalisierung steht im Stau - das trifft auch die BASF

Veröffentlicht
Kommentar von
Walter Serif
Mehr erfahren
Chemie

Wie die BASF mit E-Steamcrackern klimafreundlicher werden will

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
Fußball

Vom Torwart zum Torjäger

Veröffentlicht
Von
Andreas Martin
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1