AdUnit Billboard
TC Lampertheim - Drei Positionen im Vorstand neu besetzt / Helga Mrotcek und Wolfgang Geier kündigen Rückzug in zwei Jahren an

Tennisspieler stellen Weichen

Lesedauer: 
Der Vorstand des TC Lampertheim (linkes Bild) wurde auf der Versammlung auf der Clubanlage gewählt. © fh

Lampertheim. Zufrieden zeigten sich die Verantwortlichen des TC Rot-Weiss Lampertheim (TCL) mit der auf dem Clubgelände durchgeführten Mitgliederversammlung. Auf die Begrüßung der Vorsitzenden Helga Mrotcek folgte ein Rückblick auf das Jahr 2020, der trotz Corona recht erfreulich ausfiel. Mit einer abgespeckten Version ging es in die Tennis-Runde. Aufgrund einer Verbandsentscheidung gab es keinen Absteiger in den verschiedenen Ligen. Allerdings wurden Aufstiege ermöglicht. Die Herren 40 des TCL stiegen in die Verbandliga auf, die Herren 70 in die Bezirksoberliga.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eine gravierende und erfreuliche Entscheidung war die Übernahme der Vermietung der Lampertheimer Tennishalle. Die Halle wurde sehr gut gebucht, somit konnte ein deutlicher Überschuss verbucht werden. Das Ganze war mit einem erheblichen Mehraufwand verbunden. Helga Mrotcek und Wolfgang Geier mussten hier einiges an Mehrarbeit leisten.

Im Vorstand wurden drei Positionen neu besetzt. Thomas Brückmann (Beisitzer), Andy Urbach (Beisitzer) und Evi Wegerle (Kassenwart) übernehmen diese Aufgaben. Der restliche Vorstand bleibt bestehen und wurde einstimmig bestätigt. Peter Kirrstädter und Thorsten Gärtner stehen auch weiterhin dem Verein beratend zur Seite.

Die Ankündigung der Vorsitzenden Helga Mrotcek und des stellvertretenden Vorsitzenden Wolfgang Geier, in zwei Jahren nicht mehr für diese Ämter zu kandidieren, wurde von der Versammlung mit großem Bedauern entgegengenommen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Das Führungsduo hat schließlich große Verdienste für den Lampertheimer Club aufzuweisen. Wolfgang Geier zeigt sich für die komplette Platzanlage verantwortlich, Helga Mrotcek als Vorsitzende ist immer auf dem Laufenden und vielschichtig orientiert.

Die Versammlung votierte dafür, im nächsten Jahr wieder Stadtmeisterschaften durchzuführen. fh

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1