AdUnit Billboard
Deutsches Rotes Kreuz

Schwimmen mit Kleidern

Ausbildung im Wasser

Lesedauer: 
Rettungsmöglichkeiten im Wasser waren auch ein Thema der Ausbildung. © DRK

Lampertheim. Das DRK Lampertheim und das DRK Bürstadt haben gemeinsam das Freibad der Biedensandbäder Lampertheim besucht. Auf dem Plan stand eine Ausbildung zum Thema „Schwimmen mit Kleidern“. Sinn und Zweck dieser Ausbildung war es, einmal zu sehen wie es sich verhält, sollte man zum Beispiel bei einem Einsatz ins Wasser fallen oder eine Person retten müssen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit Unterstützung und Betreuung durch die DLRG Lampertheim übte die Gruppe das richtige Verhalten im Wasser sowie verschiedene Rettungsmöglichkeiten von Verletzten mit Rettungsgriffen und Hilfsmitteln, wie zum Beispiel mit einem Spindboard.

Der Dank des DRK galt im Anschluss dem DLRG Lampertheim sowie den Biedensandbädern, die es möglich gemacht haben, dass die Gruppe diese Ausbildung außerhalb der Öffnungszeiten im Schwimmbad durchführen konnte.

Mehr zum Thema

Sicherheit

Baywatch am Lampertheimer Badesee

Veröffentlicht
Von
Stephen Wolf
Mehr erfahren
Jahresbilanz

Autoreifen im Nordheimer Kleidercontainer entdeckt

Veröffentlicht
Von
Stefanie Reis
Mehr erfahren

Wer Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit beim DRK hat, kann unverbindlich immer dienstags von 20 bis 22 Uhr im DRK Lampertheim oder Bürstadt vorbei kommen. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1