AdUnit Billboard
RuF

Reiter zeigen ihr Können

Turnier in Lampertheim am kommenden Wochenende

Lesedauer: 

Lampertheim. Der Reit- und Fahrverein Lampertheim (RuF) veranstaltet am Wochenende, 17. und 18. September sein alljährliches Herbstturnier. Nachdem in den vergangenen Jahren aufgrund von Corona das traditionelle Herbstturnier zur Jugendförderung ausgefallen ist, freut sich der Verein umso mehr, das Jugendturnier in diesem Jahr wieder in gewohnter Form durchführen zu können.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Es werden vor allem Jugend- und Amateurprüfungen stattfinden, wobei die Springprüfungen bis zur Klasse L und die Dressurprüfungen bis zur Leistungsklasse E ausgeschrieben sind. Der Verein erwartet vor allem Reiterinnen und Reiter aus der Region, aber auch aus den umliegenden Bundesländern sowie vom eigenen Verein. Es sind bisher etwa 500 Nennungen eingegangen. Die Prüfungen werden samstags ab 8.30 Uhr und sonntags ab 9 Uhr beginnen und jeweils gegen 18 Uhr enden. Höhepunkt des Turniers wird das L-Springen mit Stechen sein, das sonntags ab 16.45 Uhr stattfinden wird. Anlässlich des 90-jährigen Jubiläums kommt als weiteres Highlight hinzu, dass an diesem Jugendturnier das Finale des PSJ-SpringCups in Lampertheim ausgetragen wird. Der PSJ-SpringCup wird seit über zehn Jahren den Einsteigern im Turniersport gewidmet.

Bei den Qualifikationsprüfungen wurden Stilspringwettbewerbe in Anlehnung an Klasse E geritten. Pro Teilnehmer wurden die besten zwei Qualifikationsergebnisse gewertet, die Punktbesten ziehen ins Finale ein, wo es dann in einem Zwei-Phasen-Springen der Klasse E um den Sieg im PSJ-SpringCup 2022 geht. Das Finale findet auf dem Lampertheimer Reitturnier sonntags um 13.30 Uhr statt.

Mehr zum Thema

RuF Lampertheim

Ausgezeichnete Reiterinnen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Die Organisatoren hoffen, dass viele Reitsportfans das Turnier besuchen, um die jugendlichen Reiterinnen und Reiter zu unterstützen. Der Eintritt ist natürlich an allen beiden Tagen frei, und für Verpflegung ist ausreichend gesorgt. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1