Reitverein Hofheim - Kunststücke, Frei- und Bodenarbeit prägen Koppelfest-Programm Pferdefreunde zeigen Können

Von 
fh
Lesedauer: 
Nach dem viertägigen Reitercamp ging es jetzt mit dem Koppelfest weiter. Unser Bild zeigt die Campteilnehmer mit der Ersten Vorsitzenden des Reitvereins, Ramona Frank (links), und Schulpferd Janka. © fh

Nach dem viertägigen Reitercamp (wir berichteten) lockte der Hofheimer Reitverein jetzt viele Besucher zu seinem traditionellen Koppelfest auf das Vereinsgelände. Neben der herzhaften Verköstigung durch die Reiterküche – mit Schnitzelvariationen, Hamburgern und Bratwürsten – waren es insbesondere die Darbietungen, an denen die Gäste Gefallen fanden.

Zum Start präsentierte Susanne

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen