Polizeibericht

Nächtliche Autoknacker machen in Lampertheim Beute

Von 
pol
Lesedauer: 

Lampertheim. Anzeigen wegen mehrerer Autoaufbrüche und -beschädigungen sowie Diebstähle hat die Polizei am Mittwoch aufnehmen müssen. Wie die Polizei berichtet, haben Unbekannte an einem in der Carl-Lepper-Straße geparkten Mercedes in der Nacht zu Mittwoch zunächst eine Scheibe des Fahrzeugs zerstört und sind dann in den Innenraum des Wagens eingedrungen. Dort bauten sie das Lenkrad des Autos aus und flohen anschließend.

AdUnit urban-intext1

An einem in der Wormser Straße abgestellten Ford haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Handschuhfach eine Geldbörse samt persönlichen Dokumenten und Bargeld entwendet.

Aus einem in der Schwalbenstraße geparkten Opel wurden in derselben Nacht Computerteile gestohlen. Beim Aufbruch eines Mercedes in der gleichen Straße gingen die Kriminellen nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei leer aus, nachdem sie eine Scheibe des Wagens eingeschlagen hatten.

In allen Fällen hat die Kriminalpolizei in Heppenheim die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 06206/ 70 60 um mögliche Zeugenhinweise. pol

AdUnit urban-intext2