Lesung

Mit Kindern im Bilderbuch schmökern

Stadtbücherei lädt Nachwuchs und Eltern ein

Von 
red
Lesedauer: 

Lampertheim. Zu einem „Bilderbuchlesen für die Kleinsten“ lädt die Stadtbücherei für Freitag, 20. Januar, ein. Von 15 Uhr an stehen im Haus am Römer die Räume für Kinder im Alter von mindestens drei Jahren sowie für die Eltern offen. An diesem Nachmittag steht die Geschichte „Wir Schüchternen“ von Simona Ciraolo im Mittelpunkt. Bei der Hauptfigur Maurice handelt es sich um einen kleinen Dumbo-Oktopus, der sich am liebsten möglichst unauffällig verhält. „Er ist einer von den Schüchternen. Aber als ihn seine Mama auf eine Party schickt, macht er eine erstaunliche Entdeckung“, heißt es von der Stadt über die Geschichte, die 2021 im Verlag Bohem Press erschienen ist. Im Anschluss an das Vorlesen der Geschichte gibt es für die Kinder noch eine kleine Bastelaktion. Die Teilnahme an der „Vorlesestunde“ ist kostenlos. Wer am Angebot mit seinem Kind teilnehmen möchte, sollte sich frühzeitig bei der Stadtbücherei per E-Mail anmelden. Die Adresse lautet: stadtbuecherei@lampertheim.de red

Mehr zum Thema

Auto

Mercedes mit "Superdackel" auf der CES

Veröffentlicht
Von
Lars Wallerang
Mehr erfahren
Bücherei

Experimente locken

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren