AdUnit Billboard
Biedensand-Campus I - Landrat Christian Engelhardt pocht bei Großbauprojekt auf Wirtschaftlichkeit

Lampertheimer Altrheinhalle könnte bald Geschichte sein

Von 
Daniela Hoffmann
Lesedauer: 
Sie soll nach den Vorstellungen von Landrat Christian Engelhardt zeitnah abgerissen werden: die Lampertheimer Altrheinhalle. © KSM/Nix/Kreis Bergstraße

Die Altrheinhalle soll für den Neubau des Lessing-Gymnasiums (LGL) weichen. Das bekräftigte Landrat Christian Engelhardt (kleines Bild) am Montag in einem Gespräch mit dem „Südhessen Morgen“ und erteilte damit Forderungen der Lampertheimer Sozialdemokraten eine klare Absage. Diese hatten sich – im Interesse der Vereine, die die Halle mitnutzen – für einen möglichst langen Erhalt der Sporthalle

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen