AdUnit Billboard
Kultur - Erinnerung an Sängerin Mercedes Sosa

Konzert für die Freiheit

Von 
ron
Lesedauer: 

Hüttenfeld/Neuschloß. Die evangelische Kirchengemeinde Hüttenfeld/Neuschloß bietet am Sonntag, 25. Juli, 18 Uhr, einen weiteren musikalischen Abend in der Kapelle am Waldfriedhof Neuschloß. Dort präsentiert das Ensemble Klazzixx mit „Libertad! Konzert für die Freiheit“ eine Hommage an Mercedes Sosa in Klang, Wort und Bild. Die 2009 verstorbene argentinische Sängerin war eine unermüdliche Kämpferin gegen politische und soziale Ungerechtigkeit in Lateinamerika.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Klazzixx ist das einzige Ensemble, das sich seit Jahren intensivst mit dem Leben und Wirken von Mercedes Sosa beschäftigt“, teilen die Veranstalter mit. Die Gruppe von Musikern hat die Sängerin noch live erlebt. Klazzixx besteht aus Petra Fluhr (Gesang und Englischhorn), Isabel Weimer (Flöten), Gernot Blume (Harfe und Gitarre), Reimund Popp (Gitarre) sowie Roland Weimer (Percussion). ron

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1