Lichtverschmutzung

Finstere Ecken und helle Lichter

Seit Sommer wird der Stadtpark stark beleuchtet, damit sich die Menschen sicher fühlen. Dem Naturschutzbund ist es zuviel des Guten. Unter der Helligkeit könnten Tier- und Pflanzenwelt leiden.

Von 
Stephen Wolf
Lesedauer: 
Die Nacht zum Tag gemacht: Ein Spaziergänger ist an einem Novemberabend im Stadtpark unterwegs. © Berno Nix

Im Stadtpark macht Kunstlicht die Nacht zum Tag. Der Sternenhimmel ist zwar kaum zu sehen, gleichzeitig sollen etwa zwei Dutzend Leuchten dafür sorgen, dass Randalierer und Müllsünder das Gelände verschonen. Seit Sommer schaltet sich die Beleuchtung im Park nach Bedarf ein und kann aus der Ferne gesteuert werden. So sollen Angsträume aufgelöst werden, die in der dunklen Jahres- oder Tageszeit

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen