AdUnit Billboard
Biedensand Bäder - Gäste können Tasche ab sofort kaufen

Eine „Dudd“ mit vielen feinen Sachen

Von 
red
Lesedauer: 

Lampertheim. Die Biedensand Bäder haben in Kooperation mit „Ebbes Foines“ für Besucherinnen und Besucher ein echtes Highlight geschaffen, nämlich die sogenannte Schwimmbad-„Dudd“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die „Dudd“, auf Hochdeutsch: Tüte, die exklusiv von Tine Unikate Lampertheim genäht wird, ist wasserabweisend und perfekt geeignet für nasse Badewäsche oder Snacks. Durch einfaches Zusammenrollen auf einer groben Klettseite kann sie schnell verschlossen werden. Sie wurde von der Diplom-Designerin Eva Größler gestaltet.

Präsentieren die „Dudd“: Eva Größler und Marius Schmidt. © Biedensand Bäder

Aber auch der Inhalt der „Dudd“ kann sich sehen lassen. Damit das Abtrocknen zur Freude wird, erwartet die Dudd-Besitzer ein schnelltrocknendes Mikrofaser-Badetuch in einer Größe von 50 mal 100 Zentimeter.

Leckereien aus der Region

Mehr zum Thema

Benefizaktion (mit Fotostrecke)

„Taschen kann man nie genug haben“ - 7500 Euro für die Mannheimer Beratungsstelle Amalie

Veröffentlicht
Von
Christine Maisch
Mehr erfahren
Freizeit

DLRG schlägt Alarm: Rettungsschwimmer fehlen, Bäder zu

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Außerdem sind in der Tasche noch jede Menge Leckereien aus der Bergsträßer Region enthalten: Es gibt Power-Kekse der Konditorei Schmerker, eine stille Apfelschorle der Mostbuben aus Heppenheim sowie eine Tüte Apfel-Chips vom Apfelhof Biebesheimer.

„Wir freuen uns, unseren Badegästen eine praktische Tasche mit lokalen und regionalen Produkten anbieten zu können“, freut sich Marius Schmidt, Geschäftsführer der Biedensand Bäder. „Die Dudd ist nicht nur ideal für Schwimmbegeisterte, sondern eignet sich auch hervorragend als Geschenk.“

Die „Schwimmbad-Dudd“ ist für 34 Euro pro Stück und inklusive deren Inhalt ausschließlich in den Biedensand Bädern erhältlich. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1