Kriminalität

Einbrecher flüchten

Täter dringen mit Gewalt in Haus ein

Von 
pol/swa
Lesedauer: 

Rosengarten. Ein Einfamilienhaus in der Rheingoldstraße im Stadtteil Rosengarten haben bisher unbekannte Täter am Mittwoch, 18. Januar, heimgesucht. Wie die Polizei mitteilt, gelangten die ungebetenen Gäste nach derzeitigem Kenntnisstand unter Einwirkung von Gewalt im Zeitraum zwischen 13 und 20.30 Uhr ins Innere des Hauses. Laut Polizeibericht haben sie mehrere Räume durchwühlt und im Anschluss mit ihrer Beute das Weite gesucht. Was sie genau entwendeten, muss noch geprüft werden. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder andere sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei (K21/22) in Heppenheim, Telefon 06252/706-0, zu melden. pol/swa

Mehr zum Thema

Schriesheim

Prominenz plaudert über „Altes und Neues“

Veröffentlicht
Von
Gerlinde Gregor
Mehr erfahren
Prozesse

Kinder von Balkon geworfen - Mutter sagt vor Gericht aus

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Prozessauftakt

Mutter bedauert die Ereignisse

Veröffentlicht
Von
lhe
Mehr erfahren