Cäcilia/Sängerrose erneuert Gedenkstein auf altem Stadtfriedhof

Von 
(Bild: GV Cäcilia/Sängerrose)
Lesedauer: 

Es war das 125. Jubiläum des MGV Cäcilia 1873, welches 1998 mit großem Aufwand gefeiert wurde. Anlässlich der damaligen Feierlichkeiten beschloss der Verein, einen Gedenkstein auf dem Stadtfriedhof zu setzen, analog des bereits vorhandenen Gedenksteins auf dem jüdischen Friedhof am Stadtpark. Die verstorbenen und gefallenen Vereinsmitglieder zu ehren und um die Erinnerung wachzuhalten, unter

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen