AdUnit Billboard
Geselligkeit - Treffen jetzt in der Gaststätte Biedensandhalle

Backgammongeht weiter

Von 
red
Lesedauer: 

Lampertheim. Nach der Schließung des London Pub stand der Backgammontreff vor dem Problem, eine neue Spielstätte suchen zu müssen. Glücklicherweise dauerte die Suche nicht lange: Theo Kelidis, der mit seinem Vater Yanni die Gaststätte in der Biedensandhalle betreibt, bietet der Gruppe nun ein Domizil, das mit seinem Biergarten offen und freundlich gestaltet ist und damit gute Bedingungen für die regelmäßigen Spiele bietet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Beim ersten Treff fanden sich 13 Spielende ein und starteten mit einem Swingturnier in den Juli, bei dem man versucht sein Anfangsguthaben von 20 Punkten zu verbessern. Am Ende waren nach zwölf Runden die Plätze verteilt. Auf Platz vier landete Hans Fenzel (28), davor die punktgleichen Toni Wiegand und Wolfram Dettke (30) auf Platz zwei. Gabi Förster holte mit 35 Punkten den ersten Tagessieg. Wer Lust hat auf eine Partie Backgammon, ist eingeladen Montags ab 19 Uhr in der Biedensandhalle mitzuspielen. Die Teilnahme ist kostenlos. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1