AdUnit Billboard
Förderung - Land unterstützt Sport in Lampertheim

18 700 Euro ausgeschüttet

Von 
red
Lesedauer: 

Lampertheim. Das Land Hessen unterstützt die Sportförderung in Lampertheim mit 18 700 Euro. Dies hat Landtagsabgeordneter Alexander Bauer (CDU) mitgeteilt. 17 400 Euro stammen aus dem Programm „Sport integriert Hessen“. Damit hilft das Land Kommunen dabei, mit den Möglichkeiten des Sports Geflüchtete, Menschen mit Migrationshintergrund, aber auch sozial benachteiligte Personen besser in die Gesellschaft zu integrieren. Die Kommunen können mit den örtlichen Vereinen spezielle Maßnahmen abstimmen, wobei eigene „Sport-Coaches“ bei der Koordination helfen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Außerdem erhält der FV Hofheim aus einem anderen Förderprogramm 1300 Euro für die Instandsetzung seines Kunstrasenplatzes, wie der Landtagsabgeordnete mitteilt. „Die Hofheimer Kicker zählen damit zu den vielen meist ehrenamtlich Tätigen in Hessen, die von den insgesamt 62 Millionen Euro an regulären Fördermitteln profitieren, die dem Sportland Hessen im Jahr 2022 zur Verfügung stehen“, so der LAndtagsabgeordnete. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1