Ladenburg - Salsa-Band Habana-Café im Waldpark / Initiative plant weitere Glanzlichter Publikum fühlt sich wie in Kuba

Von 
Peter Jaschke
Lesedauer: 
Die elfköpfige Ladenburger Latino-Formation Habana-Café um Bandleader Graham Jones (l.) an den Timbales begeisterte mehr als 100 Zuhörer zu Gast bei der Initiative im Waldpark. Deren Veranstaltungsprogramm birgt weitere Höhepunkte. © jaschke

Der Sommer ist da. Und die Ladenburger Salsa-Formation Habana-Café hat die passenden Klänge dazu: Mit Latinorhythmen begeistern elf Musiker mehr als 100 Besucher im Reinhold-Schulz-Waldpark der Römerstadt. Weil im Glashaus mehr als 40 Grad Temperatur herrschen, stehen Bühne und Sitzbänke auf der benachbarten Wiese am Teich im Schatten von Bäumen. „Es ist so schön“, schwärmt Gabriele Ensink.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen