Ladenburg

Erfolgreiche Ringerinnen

ASV lädt zudem zum Rindfleischessen

Von 
pj
Lesedauer: 

Am Freitag, 27. Januar, laden die Ringer im ASV Ladenburg ab 17.30 Uhr zum Rindfleischessen in den Clubraum Hinterer Rindweg ein. Bei diesem Termin informiert die Abteilung um Herbert Maier gerne über Neuigkeiten wie die ersten Medaillen der Ringermädchen. Bei den Internationalen Ladies Open im saarländischen Heusweiler holte sich die neue Co-Trainerin Johanna Derendorf, die den weiblichen Nachwuchs sportlich betreut, ebenso einen Siegtitel wie Arina Hörner.

ASV-Schülerin Elena Popidou und die Deutsche Meisterin Hallilja Azimov wurden jeweils Zweite. Damit belegte das Quartett aus Ladenburg unter 82 teilnehmenden Vereinen den siebten Platz. Die kleine Gruppe würde sich über weiteren Zulauf freuen. 

Die Ringerinnen mit Trainer Alex Hörner: Elena Popidou (v.l.), Arina Hörner, Hallilja Azimov, Johanna Derendorf. © ASV

Mehr zum Thema

Stadtmarketing

Drei schlichte Quadrate sollen für Ladenburg werben

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren
Ladenburg

Kanzelbach im Fokus

Veröffentlicht
Von
Peter Jaschke
Mehr erfahren

Kommentar Neues Logo ist der Stadt Ladenburg nicht würdig

Veröffentlicht
Kommentar von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren