AdUnit Billboard
Ladenburg - Frank Weygold neuer Chef des Minigolf-Clubs / Lob für Vorgänger Dirk Reichle

"Baumeister" des Vereins geht

Von 
Peter Jaschke
Lesedauer: 

Der langjährige Vorsitzende Dirk Reichle (stehend rechts) erhält Blumen von Laudator Markus Köberle. Davor sitzt die neue Vorstandschaft.

© pj

Beim 1. Minigolf-Club (MGC) ist eine Ära zu Ende gegangen: Nach 24 Jahren Vorstandsarbeit kandidierte Dirk Reichle aus beruflichen Gründen nicht mehr für den Chefposten, den er seit 1999 so erfolgreich ausgeübt hatte. Wurde doch unter der Ägide des gerne sogenannten MGC-"Baumeisters" die weitgehend marode städtische Anlage gepachtet und unter enormem Kraftaufwand modernisiert. Nachfolger ist

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen