AdUnit Billboard
Ladenburg - Seilspringerinnen des LSV Gaumeister

Acht Titel gewonnen

Von 
pj
Lesedauer: 
Das erfolgreiche LSV-Seilsprungteam in Seckenheim. © Finckh/LSV

Ladenburg. Acht Mädchen der Rope Skipper aus der Ladenburger Sport-Vereinigung (LSV) haben die Gaumeisterschaften in Seckenheim gewonnen. In Rekordteamstärke zeigten sich 31 Seilspringerinnen in unterschiedlichen Altersklassen und Disziplinen in Topform. Insgesamt holten acht LSV-Springerinnen die Gaumeisterschaft. Zwölf qualifizierten sich für das Landesfinale (Q).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Platzierungen: Lea Zschätzsch (1,1), Elisa Schütz (2,2), Jana Hurrelmann (1,3), Melody Funk (3,4), Benita Mirabello (5), Charlotte Hahn (7), Malia Lüttig (8), Timea DeGeorge (10), Malia Bisello (12), Clarissa Hoffmann (13), Amelie Funk (3), Lucie Beermann (4,6), Annalucia Lesle (6), Serena Streckert (2,2), Leonie Höglmeier (4,1), Leni Schrepp (1-Q,1-Q), Noemi Wieland (5,3), Carlina Lohse (6,5), Elena Herre (7,4), Mara Simons (10,7), Luca-Sophie Hein (1-Q,3-Q), Lucy Stern (2-Q,1-Q), Lena Salinger (3-Q,6), Sophie Höglmeier (6-Q,5), Hanna Simons (9,4-Q), Lina Herre (10,8), Luna Forero Sanchez (11,7), Lorena Baumann (1-Q,7) Jaqueline Ott (3-Q,2-Q), Cécile Bläß (5-Q), Paula Bosse (6-Q), Victoria Pech (7-Q,5) und Jana Herre (9,3-Q). 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1