Ilvesheim - MGV Germania wiederholt Aktion Klänge auf dem Balkon

Von 
red
Lesedauer: 

Die erste Aktion war ein voller Erfolg. Als die Germania in der vergangenen Woche „Freude schöner Götterfunken anstimmte“, waren viele Ilvesheimer dabei – wegen der Corona-Pandemie natürlich in gebührendem Abstand zueinander. Jetzt soll die erfolgreiche Aktion wiederholt werden. „Danke für die zahlreiche Teilnahme am gemeinsamen Singen letzten Freitag“, sagt der Vorsitzende Gerd Wawra. Auf mehrfachen Wunsch habe man sich entschieden, sich wieder zu treffen – und zwar virtuell auf Terassen, Balkonen und in Gärten. Die Veranstaltung findet am Freitag, 24. April um 18 Uhr statt. Das Lied, das dabei erklingen soll, ist „Kein schöner Land in dieser Zeit“. Auch in Ilvesheim will man mit dieser Aktion Solidarität für systemrelevante Berufe zeigen. red

Der Text

1. Strophe Kein schöner Land in dieser Zeit, als hier das unsre weit und breit, wo wir uns finden wohl unter Linden zur Abendzeit, Abendzeit.

2. Strophe Da haben wir so manche Stund’ gesessen wohl in froher Rund’ und taten singen; die Lieder klingen im Eichengrund.

3. Strophe Daß wir uns hier in diesem Tal noch treffen so viel hundertmal, Gott mag es schenken, Gott mag es lenken, er hat die Gnad’.

4. Strophe Nun, Brüder, eine gute Nacht, der Herr im hohen Himmel wacht! In seiner Güten uns zu behüten ist er bedacht.