Ilvesheim - Arbeit in politischen Gremien bald mit Tablet-Computern / Öffentliches WLAN eingerichtet / Schule mit Geräten ausgerüstet Inselgemeinde wird schrittweise digitaler

Von 
Torsten Gertkemper
Lesedauer: 
Auch an der „alla-hopp!“-Anlage in Ilvesheim gibt es jetzt öffentliches Internet. Das Bild stammt aus dem Mai dieses Jahres. © Torsten Gertkemper

Wer den Januar 2021 mit demselben Monat des Vorjahres vergleicht, wird festellen: Ilvesheim kommt beim Thema Digitalisierung erkennbar voran. Und auch 2021 wird das Thema die Gemeinde weiter beschäftigen. Derzeit laufen die Vorbereitungen für das sogenannte Ratsinformationssystem. Darin sollen den interessierten Bürgern alle Dokumente rund um die Kommunalpolitik und den Gemeinderat zur

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen