AdUnit Billboard
Ilvesheim

Ilvesheim: Viele Pokale und spannende Rennen

In Ilvesheim sind - wie traditionell in den Sommerferien - Kinder in verschiedenen Fahrzeugen gegeneinander angetreten. Organisator war der Ilvesheimer Motorsportclub

Von 
Torsten Gertkemper-Besse
Lesedauer: 
Fröhliche Gesichter beim Ferienspiel des Motorsportclubs. © Motorsportclubs

Ilvesheim. Viele Pokale, traumhaftes Wetter und viele fröhliche Gesichter. Vor einigen Tagen lud der Ilvesheimer Motorsport Club (IMC) zum Kinderferienprogramm auf den Festplatz an der "alla-Hopp!"-Anlage ein. Wie der Verein mitteilte, kamen 47 Kinder, um sich in vier verschiedenen Gruppen miteinander zu messen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Einen besonderen Dank sprach der  IMC dabei dem Ehrenvorsitzenden und Pokalspender Gerhard Pfeifer aus, der mit seiner Frau Rosi die ganze Veranstaltung aktiv begleitet hatte - von der Vorbereitung bis zum Abbau.

Der Vorsitzende Michael Heckendorf hatte sich um die komplette Verpflegung und die Durchführung der Veranstaltung gekümmert. Jens Heckendorf war für die Zeitauswertung verantwortlich und hat dies laut Vereinsmitteilung "mit Bravour gemeistert".

"Allen anderen Helfern, die zum gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben gebührt ein besonderer und nicht zu unterschätzender Dank, da ohne die Helfer im Hintergrund keine Veranstaltung möglich wäre", schreibt der IMC in der Mitteilung weiter. Darin werden auch die einzelnen Platzierungen aufgelistet.

Bei den Bambinis (Catcar, Bobbycar und Laufrad) waren die ersten Plätze wie folgt mit Pokalen belegt:

1. Mathis Kragel, 2. Elif Olszamski, 3. Marlon Zaiser

In der Gruppe der Sechs- bis Achtjährigen errangen folgende Kinder Pokale:

1. Maxine Jennrich, 2. Jacub Olszamski, 3. Maren Hossi

In der Gruppe der Neun- bis Elfjährigen gab es folgende Platzierungen

1. Ben Becker, 2. Sophie Thiel, 3. Linus Kühner

Bei den Zwölf- bis Vierzehnjährigen gab es nur zwei Starter

1. Felix Becker, 2. Johannes Bernhard

Redaktion Redaktion Neckar-Bergstraße, zuständig für Ilvesheim und Friedrichsfeld

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1