AdUnit Billboard
Popkultur

"Hanni und Nanni": Wie zwei Ex-Kinderstars aus Ilvesheim neue Rollen finden

Einst waren sie Kinderstars und glänzten in ihren Rollen als "Hanni und Nanni". Doch was machen Jana und Sophia Münster aus Ilvesheim eigentlich heute? Sind ihre Karrieren noch immer mit Film verbunden?

Von 
Peter Jaschke
Lesedauer: 
Jana Münster (l.) und ihre Zwillingsschwester Sophia bei den Dreharbeiten zu ihrer Eigenproduktion in Neckarau im „Route 66“. © Marcus Schwetasch

Was machen eigentlich Jana und Sophia Münster aus Ilvesheim? Es ist bereits neun Jahre her, dass die heute 24-Jährigen zuletzt das berühmte Zwillingspaar „Hanni und Nanni“ in einem Kinofilm spielten. Die drei Komödien-Folgen basieren auf Enid Blytons gleichnamiger Kinderbuchreihe. Jana und Sophia standen damals mit Stars wie Heino Ferch, Hannelore Elsner und Suzanne von Borsody vor der Kamera.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen