Ilvesheim - Gemeinde gedenkt in der Schloss-Schule der vor 79 Jahren deportierten Juden / Nationalsozialisten brachten die Menschen in ein Lager nach Südfrankreich

Erinnern an „Vorhölle von Auschwitz“

Von 
Torsten Gertkemper
Lesedauer: 
Die 15-jährige Serena Yilmaz (im Vordergrund) spielt anlässlich des Gedenkens an die deportierten Juden ein selbst komponiertes Lied. © Schwetasch

Es geschieht in den frühen Morgenstunden des 22. Oktober 1940: Polizisten klingeln an der Tür. Sie teilen den Ilvesheimer Juden mit, dass sie „abgeschoben“ werden. Zwei Stunden haben die Betroffenen Zeit, ihre wichtigsten Sachen zu packen. Wenig später sitzen sie in einem Lastwagen auf dem Weg zum Mannheimer Hauptbahnhof. Von dort aus fahren die Züge nach Gurs im Südwesten Frankreichs. Dort

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen